Foto von im Wald spielender Kinder

Buntes Leben

In guter Nachbarschaft
Leben und Wohnen in Garstedt

Nördlich direkt an die Hansestadt grenzend hat sich Norderstedt zu einem der nachgefragtesten Orte in der Metropolregion Hamburg entwickelt. Wohnen, Leben und Arbeiten bilden hier eine lebendige Vielfalt. Inmitten der pulsierenden Gemeinde Norderstedt hat sich Garstedt seinen ursprünglich dörflichen Charakter an vielen Stellen bewahrt.

Alle Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig oder per Fahrrad zu erreichen, Bushaltestellen verschiedener Linien befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Schnell verbindet die U1 Ihr Zuhause in Garstedt mit der Hamburger Innenstadt – in nur 32 Minuten. Aber auch an strategischen Orten wie dem Hamburger Hauptbahnhof, dem Bahnhof Altona oder am noch näher gelegenen Airport Helmut Schmidt ist man in Windeseile – und das ganz entspannt, weil in kurzen Takten vernetzt. In der nahen Berliner Allee bietet das belebte Herold-Center mit seinen diversen Fachgeschäften renommierter Marken ein Shoppingerlebnis der besonderen Art. Neben großen Verbrauchermärkten bieten eine kleinteilige Szene alteingesessener inhabergeführter Geschäfte, zum Beispiel in der Ohechaussee, weitere Einkaufsmöglichkeiten.

Panormabild Achternfelde

Highlights

  • Aufstrebende Gemeinde im Hamburger Umland mit attraktiven Arbeits- und Freizeitmöglichkeiten.
  • Hoher Wohnwert durch lebendige Stadtstruktur.
  • Sehr gute, umfassende Nahversorgungsmöglichkeiten.
  • Sämtliche Schulformen und Kindergärten im Ort vorhanden.
  • Abwechslungsreiche kulturelle und sportliche Angebote.
  • Vielfältige und zahlreiche Naherholungsangebote.
  • Mehr Lebensqualität durch vollumfängliche ärztliche Versorgung.
  • Ostsee, Nordsee und Lünebuger Heide sind schnell erreichbar.
Visualisierung aus der Luft

Guter Standort

Moodbild
Moodbild